BinäreOption.info Logo

24option Bonus und Platinum Account

Nachfolgend haben wir uns den Bonus- und Platinum Account von 24option näher angeschaut und für Sie aufgeschlüsselt.

Der in Zypern beheimatete Broker 24option macht es seinen Kunden möglich, mit einer Mindesthandelssumme von nur 24 Euro in binäre Optionen zu investieren. Da das Geschäft oft schnelle Entscheidungen und kurzfristiges Eingreifen verlangt, wird das Angebot des Unternehmens zudem durch die Möglichkeit, Finanzgeschäft mittels der 24option-App direkt mobil am Smartphone zu verwalten, besonders interessant.

Darüber hinaus können Trader mittels eines Demokontos das Angebot und die Infrastruktur des Anbieters zuvor unverbindlich testen, bevor sie sich entscheiden, mit echtem Geld einzusteigen. Im Bereich des Binäre-Optionen-Tradings stellt ein solches Probekonto noch keine Selbstverständlichkeit dar.

Das 2010 in Großbritannien gegründete Unternehmen mit Niederlassung in Deutschland gehörte zu den ersten Brokern, die den Binäre Optionen Handel auch für Privatanleger möglich machten und ist heute in der gesamten Europäischen Union tätig. 24option wird von der zypriotischen Finanzaufsichtsbehörde CySEC reguliert und gestaltet sein Angebot insbesondere durch die Möglichkeit der Verlustabsicherung und möglicher Bonuszahlungen besonders interessant. Für Trader, die bei ihrer Entscheidung für einen Broker mehrere Anbieter in die engere Wahl ziehen, können insbesondere die Bonusmöglichkeit oder die Nutzung spezieller VIP Accounts, insbesondere des Platinum Accounts, entscheidungserhebliche Kriterien sein.

Exklusiv für alle BinäreOption.info Leser: 100% Bonus für Trader!
Jetzt direkt den 100% 24option Bonus einlösen »

Fakten zum Platin-Konto und dem 24option Bonus:

  • Drei verschiedene Arten von VIP Accounts je nach Handelsaufkommen verfügbar
  • Handelsbonus ab VIP Gold Account in Höhe von 100 % der Einzahlungssumme
  • Einzelne Trades bis zu 50.000 Euro möglich
  • Platin-Konto ab 25.000 Euro Mindesteinlage
  • VIP Status bringt höhere Gewinnausschüttung

Echte Trades risikofrei per Demokonto

24option bietet Nutzern die Möglichkeit, verschiedene Formen des Handels, Strategien und Optionen unter realistischen Bedingungen kennenzulernen und die Plattform mit ihren Funktionen zu testen. Der deutschsprachige Support informiert darüber, dass die Registrierung und Einrichtung eines Handelskontos grundsätzlich unverbindlich ist.

Wer das Angebot des Brokers genauer unter die Lupe nehmen möchte, hat die Möglichkeit, nach Einrichtung eines Accounts nicht direkt mit echtem Geld zu handeln, sondern die Plattform mittels des Demokontos und unter Verwendung von Spielgeld zu testen. Wichtig zu wissen ist jedoch, dass für das Einrichten des Demokontos zunächst der 24option Support kontaktiert werden muss. Der Broker macht keine Werbung für die Demoversion.

Grundvoraussetzung für die Nutzung des Demokontos bei 24option ist allerdings die Einrichtung eines Echtgeldaccounts und die Einzahlung eines Mindestbetrages. Dieser kann jedoch bei Nichtgefallen und auch nach dem Testen des Demokontos jederzeit wieder abgehoben werden.

Attraktiv gestaffelter Bonus und VIP-Programm

Interessant gestalten sich auch das Bonus-Programm und die VIP Accounts des zypriotischen Brokers. Trader, die bereit sind eine größere Summe anzulegen, erhalten hier attraktive Bonuszahlungen.

Der Bonus hängt prinzipiell von der Höhe des Einzahlungsbetrages ab und kann bis zu 100 Prozent erreichen. Hierzu ist eine Mindesteinzahlung von 10.000 Euro erforderlich. Mit dieser Einzahlungssumme kann der Kunde gleichzeitig am VIP-Programm von 24option teilnehmen und erhält bei Handelskonten ab 25.000 beziehungsweise 10.000 Euro einen Platinum oder Gold Account. Wie sich aus dem Namen bereits ergibt, ist der 24option Platinum Account als VIP Konto daher eher etwas für Profitrader, die größere Investitionen vorzunehmen gedenken. Weitergehende Kontomodelle, wie Platin Plus und Premium Plus, sind ab Einlagensummen von 500.000 Euro verfügbar.

Attraktive Serviceleistungen beim VIP Account

Bei allen VIP Accounts liegt der Handelsbonus bei 100 % des Einzahlungsbetrags. Der Broker schreibt dem Konto im Falle des Platinum Accounts also mindestens einen Gesamtbetrag von 50.000 Euro gut, der von Anfang an für alle gewünschten Trades eingesetzt werden kann. Alle VIP Accounts garantieren dem Nutzer attraktive Features, wie etwa die gebührenfreien Auszahlungen auf das Privatkonto, eine höhere Ausschüttung der Gewinne (insgesamt sind es 2 Prozent beim Gold-Konto sowie 6 Prozent beim Platin Plus), dazu interessante Zusatzleistungen wie etwa das individuelle Risikomanagement und eine rund um die Uhr erreichbare Finanzberatung. Zusätzlich zu dem ohnehin exzellenten deutschsprachigen Kundenservice, bietet 24option Inhabern eines VIP Accounts auch tolle Handelstrainingseinheiten sowie Webinare in deutscher Sprache und mit einem persönlichen Trainer an der Seite als Extra an.

Umfassendes Handelsstrategien für VIP Kunden

24option bietet seinen Nutzern ein durchaus umfassendes Angebot an handelbaren Wirtschaftsgütern. Die Experten des Brokers stehen VIP-Tradern kompetent zur Verfügung, wenn es darum geht, die richtige Handelsstrategie zu finden. Für Nutzer des Platinum VIP Accounts liegt der Maximalbetrag je Trade grundsätzlich bei 50.000 Euro. Die maximale Rendite variiert naturgemäß je nach Handelsart, sieht bei 5-Minuten-Trades mit 79 % derzeit aber am besten aus.

Mehr zu 24option:

Bewertung dieser Seite: 5 von 5 Punkten. (6 Bewertungen)