BinäreOption.info Logo
StockPair
StockPair - Auf einen Blick
Website http://www.stockpair.com
Gründungsdatum 2010
Sitz Zypern
Lizenzierung vollständig EU-reguliert (CySec)
Sprachen Deutsch + weitere
Deutscher Support E-Mail, Live Chat, Telefon
Plattform StockPair
Webtrader Ja
Kontoführung EUR, USD, GBP
Konto ab 200€
Min. Handelssumme 20€
Bonus Bis zu 50%
Max. Rendite 82%
Verlustabsicherung 0%
Optionstypen Call/Put, Pairs Trading
Zusatzfunktionen Early Closure, Floating Pairs, Technical Analysis Tool
Laufzeiten 15 min, 30min, 60min, Tag, Woche, Monat, 150 Tage
Aktien 91
Indizes 8
Rohstoffe 4
Devisen 9 (Majors)
Demokonto nein
Mobiles Trading nein

StockPair Erfahrungen – Testurteil: Sehr gut

Test zu StockPair: Dieser Broker wurde auf Herz und Nieren getestet. StockPair ist ein super Einsteigerbroker für binäre Optionen.

Bei StockPair handelt es sich um einen Broker, der eine unkonventionelle Alternative zu den herkömmlichen Brokern im Bereich binäre Optionen darstellt. Hier wurde eine eigene Plattform für den Handel mit binären Optionen geschaffen, die auch für Anfänger empfehlenswert ist.

Der Kundenvorteil: Alles ist sehr übersichtlich gestaltet und somit wird sich jeder Trader zügig auf der Seite zurechtfinden. Online ist der Handelsplatz bereits seit dem Jahr 2010.

StockPair zeichnet sich vor allem durch den einfachen Handel von Pairs aus. Zudem gibt es umfangreiche Analysefunktionen, die auch von Experten stets gelobt werden. Bei StockPair ist mit einer Rendite von 82 Prozent im regulären Binärhandel zu rechnen und die Auswahl an handelbaren Aktienpaaren kann sich ebenfalls sehen lassen.

Die wichtigsten Fakten im Überblick

StockPair hat seinen Sitz auf Zypern und wird reguliert von der CySEC. An Handelsarten werden sowohl Call/Put als auch Pairs Trading angeboten. Zu den Zusatzfunktionen zählen Floating Paris, Early Closure sowie ein technisches Analysetool. Bei den Laufzeiten kann der Trader Optionen auswählen, die zwischen 15 Minuten, 30 Minuten, 1 Stunde, bis zum Ende des Tages, bis zum Ende der Woche, bis zum Ende des Monats oder 150 Tagen laufen. Somit bietet sich eine Vielzahl an Möglichkeiten. Zudem sind bis zu 50 Prozent Bonus drin.

Ein Handelskonto lässt sich bei StockPair ab einer Ersteinzahlung in Höhe von mindestens 200 Euro eröffnen. Die Mindestsumme bei den Trades beträgt jeweils 20 Euro. Dank der Optimierung für mobile Endgeräte ist der Handelsplatz auch auf diesem Wege bestens erreichbar und kann somit von unterwegs aus jederzeit genutzt werden.

Kontoeröffnung und lukrativer StockPair Bonus

Ein eigenes Konto bei StockPair zu eröffnen, ist innerhalb weniger Minuten erledigt. Beachtet werden sollte dabei jedoch, dass stets eine Mindesteinzahlung von 200 Euro erwartet wird, um das Handelskonto zu aktivieren.

Neukunden können zudem von einem StockPair Bonus zu profitieren. So sind 50 Prozent Bonus drin ab einer Einzahlung in Höhe von 500 Euro. Diese muss jedoch via Live-Chat angefragt werden. Eine solche Gelegenheit sollte sich niemand entgehen lassen, denn schließlich kann man mit diesem Geld schon einige Trades bestreiten.

Wer am StockPair VIP-Programm teilnimmt, kann sich im Übrigen noch über weitere Vorteile freuen. Ab einer Einzahlung in Höhe von 5000 US-Dollar stehen beispielsweise größere handelbare Positionen bereit, aber auch ein attraktives Cash-Back-Programm ist Teil des Ganzen.

Premium Kundenkonten – von Silber bis VIP

Es lohnt sich in jedem Fall, die von StockPair angebotenen Premium Kundenkonten einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Je nach Einzahlungshöhe wird der Kunde automatisch in eine bestimmte Stufe eingruppiert. 0,5 Prozent monatliches Cash Back sind bereits in der Stufe Silber (ab einer Mindesteinzahlung von 1000 US-Dollar) drin – vorausgesetzt, es wird ein monatliches Mindestvolumen von 10.000 US-Dollar erreicht. Ab der Stufe Gold, für die eine Mindesteinzahlung in Höhe von 5000 US-Dollar nötig ist, steht den Händlern sogar ein persönlicher Trade Experte zur Seite. Dieser hilft dem Kunden dabei, die Trades ganz genau zu analysieren. Zudem berät er dabei, wie der Profit noch weiter zu maximieren ist. Über dem Gold-Status gibt es schließlich noch die Stufen Platin (ab 20.000 US-Dollar Mindesteinzahlung) und VIP (ab 50.000 US-Dollar Mindesteinzahlung). Im höchsten Level beträgt das monatliche Cash Back 3,0 Prozent, sofern die Bedingungen erfüllt wurden.

Kundenservice – schnell und kompetent

Einen wichtigen Indikator für Freude am Traden stellt jedoch nicht nur die Plattform mit ihrer nutzerfreundlichen Aufmachung als solche dar, sondern auch Faktoren wie der Kundenservice sind selbstverständlich nicht zu vernachlässigen. In dieser Hinsicht wird bei StockPair einiges geboten. So ist der Kundenservice sowohl per Live-Chat als auch via E-Mail zu erreichen. Zusätzlich wird eine Hotline zur Verfügung gestellt, unter der die Servicemitarbeiter telefonisch erreichbar sind. Die Erfahrungen zeigen, dass Anfragen hier nicht nur schnell, sondern auch auf eine äußerst kompetente Art und Weise beantwortet werden. Der Live-Chat ist leider nur in englischer Sprache verfügbar. Grundsätzlich gibt es allerdings einen deutschen Support, sodass sich StockPair hier einen weiteren Pluspunkt verdient. Ein nützliches Feature ist darüber hinaus die tägliche Bewertung des Serviceteams zur aktuellen Lage des Marktes.

Verschiedene Zahlungsmethoden

Um als Kunde möglichst frei entscheiden zu können, ist es stets von Vorteil, wenn eine Vielzahl an Zahlungsmöglichkeiten angeboten wird. In dieser Hinsicht wir dem Kunden bei StockPair durchaus einiges geboten. So ist es zum einen möglich, Zahlungen per klassische Banküberweisung vorzunehmen. Alternativ dazu werden Kreditkarten (VISA, MasterCard) akzeptiert. Wer es besonders flott und modern mag, der wird sich für die Variante E-Wallets entscheiden. In diesem Bereich bietet StockPair zum Beispiel die Zahlung via Skrill, Giropay oder AstroPay an. Insgesamt erwartet den Kunden also eine gesunde Mischung aus neuartigen und altbewährten Zahlungsmethoden, sodass sich jeder das Passende aussuchen kann.

Fazit: StockPair bietet ein transparentes Angebot

Wer nach einem modernen und transparenten Binäre Optionen Broker sucht, der trifft mit StockPair auf jeden Fall eine gute Wahl. Die Plattform ist nicht nur übersichtlich und freundlich gestaltet, die Navigation ist selbst für Neueinsteiger sehr leicht umzusetzen. Mit dem Pairs Trading werden neue Wege beschritten, sodass sich hier zusätzliche Chancen für den Trader auftun. Eine breite Auswahl an Aktien sorgt ebenfalls für vielfältige Möglichkeiten. Hinzu kommen noch spannende Bonusangebote und ein VIP-Programm in mehreren Stufen, das sich sehen lassen kann.

Mehr zu anyoption:

Bewertung dieser Seite: 4.8 von 5 Punkten. (22 Bewertungen)