BinäreOption.info Logo

StockPair Kritik: Betrug & Abzocke oder seriös?

Test zu StockPair: Dieser Broker wurde auf Herz und Nieren getestet. StockPair ist ein super Einsteigerbroker für binäre Optionen.

Gerade im Bereich Binäre Optionen gibt es immer wieder das eine oder andere schwarze Schaf im Internet und so werden sich vor allem unerfahrene Trader vollkommen zu Recht die Frage stellen, ob es sich bei StockPair um ein seriöses Unternehmen handelt oder ob man es hier gar mit Betrug und Abzocke zu tun hat.

Um dies herauszufinden, ist es hilfreich, das Angebot etwas genauer unter die Lupe zu nehmen und bestimmte Punkte Schritt für Schritt zu untersuchen. Auf diese Art und Weise lässt sich zweifelsfrei herausfinden, ob dieser Broker nun empfehlenswert ist oder eher doch nicht.

Wir haben StockPair für Sie gestestet und zeigen Ihnen nachfolgend unsere Ergebnisse auf.

Wer steht eigentlich hinter dem Angebot?

Das Onlineportal von StockPair ist ein Angebot der Nextrade Worldwide Ltd. Dabei handelt es sich um ein Finanzdienstleistungsunternehmen, welches seinen Sitz auf Zypern hat. Hier ist das Unternehmen auch autorisiert worden und wird durch die offizielle Börsenaufsichtsbehörde Zypern unter der Lizenznummer 229/14 reguliert.

Der Handel läuft in einem rechtlich einwandfreien Rahmen ab und eine Kontrolle des Angebotes ist gewährleistet. Bislang sind keine Fälle bekannt, bei denen es zu Unregelmäßigkeiten gekommen wäre.

Positiv zu bewerten ist des Weiteren, dass das Portal sehr stark auf Transparenz auf Aufklärung der Kunden setzt, damit diese auch wirklich wissen, worauf Sie sich beim Handel mit binären Optionen einlassen.

Über die Risiken wird umfangreich aufgeklärt

Es gibt einige Portale, die den unbedachten Kunden quasi das Blaue vom Himmel versprechen, dabei aber jegliche Risiken unter den Tisch kehren. Dies ist bei StockPair nicht der Fall, was sehr fair und lobenswert ist. Denn hier bekommt auch der Punkt der Risikobetrachtung nicht zu kurz. Zudem wird gleich an mehreren Stellen deutlich darauf hingewiesen, dass der Handel mit binären Optionen hochspekulativ ist und dass Chancen und Risiken immer Hand in Hand gehen. Dies ist im Endeffekt logisch, denn ohne jegliches Risiko gibt es eben keine Möglichkeiten, Rendite zu erzielen. Doch wer so gut aufgeklärt wird wie bei StockPair, der weiß genau, was er wagen kann und ab welchem Punkt vielleicht ein wenig Vorsicht angebracht wäre.

Leicht verständliche Einführung

Neben der Aufklärung über die Risiken ist weiterhin positiv anzumerken, welch großen Rahmen StockPair dem Thema Einführung in die Materie bietet. So können sich Neueinsteiger, auch wenn Sie noch nicht bei der Plattform angemeldet sind, umfassend über die verschiedensten Aspekte des Handels mit binären Optionen informieren. Von der Einstiegsfrage, was Binäre Optionen überhaupt sind, über die Klärung dessen, was Optionspaare sind, bis hin zu diversen Tipps und Ratschlägen zum Handeln findet sich hier einiges.

Erfolgreiches Handeln folgt immer einer bestimmten Strategie. Auch zu diesem Thema finden sich ausführliche Erläuterungen und es werden die wichtigsten Strategien, wie etwa die Kointegrations- sowie die Unterstützungs- und Widerstands-Strategie, vorgestellt. Dabei betont StockPair immer wieder, dass vor allem Ausdauer, Geduld und Disziplin wichtig sind, um am Ende Erfolg zu haben.

Dies alles macht einen sehr seriösen Eindruck und der Betreiber würde vermutlich nicht so intensiv auf diese Punkte hinweisen, wenn er betrügerische Absichten hätte und seine Kunden lediglich abzocken wollte.

Datenschutz wird groß geschrieben

Wenn es um viel Geld geht, dann ist Vertrauen besonders wichtig. Dazu gehört es auch, dass man sich gerade als Neukunde darauf verlassen kann, dass das Thema Datenschutz höchste Priorität hat. Davon kann der Kunde bei StockPair zu 100 Prozent ausgehen, denn es werden vom Grundsatz her nur die wirklich zur Durchführung der Transaktionen benötigten Daten abgefragt. Einige Daten werden ermittelt, um auf diese Weise die Dienstleistung für den Kunden noch besser und effektiver zu gestalten. Wer von StockPair keine Informationen zu diversen Aktionen und Promotionen erhalten möchte, der kann dies durch eine einzige E-Mail ganz unkompliziert abbestellen. Um weiterhin up to date zu bleiben, ist dazu jedoch nicht wirklich zu raten.

EU-reguliert und mehrfach ausgezeichnet

Wer jetzt noch Zweifel hat, ob StockPair wirklich seriös ist, der sollte sich vor Augen führen, dass der gesamte Betrieb von der EU reguliert wird. Somit würden etwaige Unregelmäßigkeiten sehr schnell ans Tageslicht kommen und dementsprechend schnell sanktioniert werden. Um die Marktposition nicht zu gefährden, kann sich der Anbieter unlautere Machenschaften ohne Konsequenzen nicht erlauben. Hinzu kommt noch, dass StockPair bereits mehrfach von unabhängigen Stellen ausgezeichnet wurde. So konnte man zum Beispiel den DailyForex Award 2014 gewinnen.

Bonusbedingungen immer aufmerksam lesen

Ein wenig genauer hinschauen sollte der Kunde allerdings immer bei den Bonusbedingungen. Der Anbieter vergibt einen Bonus natürlich nicht aus reiner Nächstenliebe. Je nachdem, um welche Aktion es sich handelt, ist diese auch an bestimmte Bedingungen geknüpft. Es ist also unbedingt dazu geraten, stets das Kleingedruckte sehr aufmerksam zu lesen, damit es gar nicht erst zu Missverständnissen oder Enttäuschungen kommen kann. Darüber hinaus sollte der Neukunde nicht vergessen, den Bonus per Live-Chat aktiv anzufordern -bei StockPair eine übliche Praxis.

Fazit: 100 Prozent Seriosität bei StockPair

Auch wenn der Kunde hinsichtlich der Bonusangebote ein wenig aufpassen muss und nicht zu blauäugig an die Sache herangehen sollte, so muss doch unter dem Strich festgehalten werden, dass sich StockPair derzeit durch absolute Seriosität auszeichnet. Wer sich sämtliche Informationen, die der Broker zur Verfügung stellt, aufmerksam durchliest, der ist auf der sicheren Seite. Es kann somit auch keinesfalls behauptet werden, dass StockPair wichtigen Informationen verschweigen würde. Ganz im Gegenteil - hinsichtlich der Risiken wird hier beispielsweise sogar ein erstaunliches Maß an Transparenz an den Tag gelegt. So können sich auch Einsteiger hier sehr gut aufgehoben fühlen.

Mehr zu anyoption:

Bewertung dieser Seite: 5 von 5 Punkten. (4 Bewertungen)